Archiv des Autors: admin

Käse und mehr…

Nur kurz streife ich die Sarntaler Alpen bevor ich in das Ultental und damit in den Naturpark Stilfser Joch aufsteige. Südlich am Ortler vorbei muss ich dem Wetter Tribut zollen und drei geplante Bergtouren in der Adamello in Tal- bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Südkurs

Zwischen Comer und Luganer See erwischt mich eine ausgeprägte  Gewitterfront. Ein Tag Zwangspause. Den geplanten 4 Täler Weg hoch über Lugano muss ich leider canceln. Lugano und die Schweiz lasse ich dann schnell hinter mir. Mit spektakulären Ausblicken auf beide Seen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Herbstzeit in den Bergen

Die Murmeltiere sind dick und fett gefressen, die jungen Adler haben ihre Flugkünste perfektioniert, die Kühe ziehen sich von den Hochalmen in tiefer gelegene Regionen zurück und die Flora beginnt in herbstlichen Farben zu leuchten. Insbesondere über 1500 m hält … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Eine alte Liebe

Seit vielen Jahren zieht es mich immer wieder ins Piemont. Dieser Teil der Alpen mit seinem Fernwanderweg, dem GTA, fasziniert durch seine Ursprünglichkeit, Ruhe und Abgeschiedenheit. Im Norden der Region die Kultur der Walser und der Gran Paradiso Nationalpark. Dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Berge und Meer…

Der Nationalpark Mercantour ist schnell durchquert, bevor die Alpen immer deutlicher “im Meer versinken”. Auf knapp über 1500 m schwingen sich die provencialischen Voralpen noch hinauf. Jetzt im Herbst ist die Region staubtrocken und die Vegetation verdorrt. Von Saint Dalmas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar